Küchtentipps - Kräuter und Gewürze

Anis

Verwendung in der Küche: Desserts, Sirup, Backen, Fisch, herstellen von Gewürzmischungen

hilft bei: Blähungen, Husten, Magenkrämpfe, Verdauungsprobleme  

Basilikum

Verwendung in der Küche: Pesto, Marinaden, Salate, Gemüse, Suppe

hilft bei: Blutarmut, Heuschnupfen, brennenden Augen, Wadenkrämpfe  

Bärlauch

Verwendung in der Küche: Pesto, Suppen, Pasta, Risotto, Kartoffelgerichte :

hilft bei: Kräftigungskuren, Entschlackung, antibakterielle Wirkung  

Beifuß

Verwendung in der Küche: Gänsebraten, Lamm, Öl, Marinaden

hilft bei: Abwehrschwäche, erhöhter Cholesterinspiegel, Zahnfleischentzündung, Konzentrationsschwäche  

Bohnenkraut

Verwendung in der Küche: Bohnen, Eintöpfe, Kartoffelgerichte

hilft bei: Verletzungen im Hals und Rachenraum. Verdauungsprobleme, Husten, Blähungen  

Chili

Verwendung in der Küche: Curry, Gemüse, Geflügel, Pasten, Ragout

hilft bei: Kreislaufprobleme, bakterientötend, Muskelverhärtung, Verspannungen  

Dill

Verwendung in der Küche: Fisch, Gemüse, Marinade, Suppe

hilft bei: Samen: Mundgeruch, Nervosität Kraut: Abwehrschwäche, Gicht, Harnsteinleiden  

Estragon

Verwendung in der Küche: Soßen, Fonds, Fisch, Wild, Geflügel

hilft bei: Karies, Magenübersäuerung, Rheuma, Zahnschmerzen, Appetitlosigkeit  

Gewürznelken

Verwendung in der Küche: Kohl, Sirup, Dessert, Backen, Brühen

hilft bei: Asthma, Zahnschmerzen, Husten, Darminfektionen  

Ingwer

Verwendung in der Küche: Curry, Tee, Eintöpfe, Fisch, Geflügel

hilft bei: Rheuma, Erkältung, Magenkrämpfe, Verdauungsprobleme, Muskelschmerzen  

Kardamom

Verwendung in der Küche: Pasten, Backen, Marinaden, Fisch

hilft bei: Kater, Blähungen, Mundgeruch, Verdauungsträgheit  

Kerbel

Verwendung in der Küche: Fisch, Soßen, Eintöpfe, Deko, Marinaden

hilft bei: Hautreinigung, Kopfschmerzen, Magenprobleme  

Knoblauch

Verwendung in der Küche: Curry, Fisch, Fleich, Geflügel, Suppen, Pesto, Marinaden

hilft bei: Asthma, Durchblutungsstörungen, Darmentzündungen  

Koriander

Verwendung in der Küche: Fisch, Curry, geschmortes Geflügel, Pasten

hilft bei: Appetitlosigkeit, Kater, Reizmagen, Gastritis, Darmkoliken  

Kreuzkümmel

Verwendung in der Küche: Pasten, Curry, Marinaden, Backen

hilft bei: Bronchitis, Darmkoliken,  Erkältung, mangelnde Hautdurchblutung, Appetitlosigkeit  

Kümmel

Verwendung in der Küche: Kartoffelgerichte, geschmortes Fleisch, Gemüse

hilft bei: Magenschwäche, Verdauungsprobleme bei zu fetthaltigen Speisen, Mundgeruch  

Kurkuma

Verwendung in der Küche: Curry, Reis, Hülsenfrüchte, Gemüse, Fisch, Geflügel

hilft bei: Darminfektionen, Pilzinfektionen, erhöhter Cholesterinspiegel, Gallenblasen-Entzündungen  

Liebstöckel (Maggikraut)

Verwendung in der Küche: Suppen, Eintöpfe, Würzpasten

hilft bei: Wurzel: Harnsteinleiden, Kropf, Muskelkrämpfe Kraut: Mangelerkrankungen  

Lorbeerblätter

Verwendung in der Küche: Eintöpfe, geschmortes Fleisch, Soßen, Suppen, Fonds

hilft bei: Rheuma, Verstauchungen, Nierenproblemen, vertreibt Insekten  

Majoran

Verwendung in der Küche: Kartoffelgerichte, Suppen, Gemüse, Fleisch, Marinaden

hilft bei: Appetitmangel, Blähungen, Karies, Nervosität  

Minze

Verwendung in der Küche: Tee, Dessert, Fisch, Marinaden, Pesto

hilft bei: Darmkoliken, Kopfschmerzen, Konzentrationsschwäche  

Muskat

Verwendung in der Küche: Kartoffelgerichte, Gemüse, Suppe, Eintopf, Püree

hilft bei: Gelenkentzündungen, Verdauung, Muskelzerrungen  

Oregano

Verwendung in der Küche: gebratens Fleisch, gebackenes Gemüse, Suppe

hilft bei: Zahnfleischentzündungen, Halsentzündungen, grippaler Infekt  

Paprika

Verwendung in der Küche: Anti Pasti, Suppe, Soße, Beilage zu geschmortem Fleisch

hilft bei: Arteriosklerose, Konzentrationsstörungen, Magenkrämpfe, Migräne  

Petersilie

Verwendung in der Küche: Pesto, Eintöpfe, Suppen, Toppings, Fisch, Geflügel, Fleisch

hilft bei: Bluthochdruck, Diabetes, grippaler Infekt, Gelbsucht  

Pfeffer

Verwendung in der Küche: Fisch, Fleisch, Geflügel, Gemüse, Suppen, Soßen

hilft bei: Verdauungsträgheit, kalte Hände und Füße, reduzierte Magensäuresekretion  

Piment

Verwendung in der Küche: Suppe, Soße, Eintopf, geschmortes Fleisch, Gemüse

hilft bei: Magenschmerzen, Nervosität, Verdauungsprobleme, Blähungen, schmerzhafte Verspannung  

Rosmarin

Verwendung in der Küche: Gemüse: Fleisch, Geflügel, geschmortes, Käse, Marinaden

hilft bei: Gallenbeschwerden, vermindert die Gefahr vonHerzinfarkten, niedriger Blutdruck, Müdigkeit  

Safran

Verwendung in der Küche: Fonds, Backen, Fisch, Geflügel, Gemüse, Dessert

hilft bei: Lippenrisse, Muskelbeschwerden, Schuppen, Konzentrationsschwäche  

Salbei

Verwendung in der Küche: Fisch, Gemüse, Eintopf, Pasta, Tee

hilft bei: Grippaler Infekt, Nachtschweiß, Darm- und Magenschleimhautentzündungen, Hals- entzündungen  

Schnittlauch

Verwendung in der Küche: Gemüse, Fisch, Deko, Suppe

hilft bei: Blähungen, Husten, Gicht, ist harntreibend, Bluthochdruck

 

Thymian

Verwendung in der Küche: Fisch, Gemüse, Geflügel, Käse, Marinaden, Fonds, Suppe, geschmortes

hilft bei: Darmentzündungen, Mandelentzündungen, Verdauungsproblemen  

Vanille

Verwendung in der Küche: Dessert, Fisch, Fonds, Marinaden, Gemüse, Würzpasten, Sirup

hilft bei: Rheuma, Ekzemen, Übelkeit, Pilzerkrankungen  

Wachholderbeeren

Verwendung in der Küche: Suppen, Fonds, geschmortes, Marinaden, Wild

hilft bei: Darmbeschwerden, Rheuma, Muskelverspannungen, Appetitlosigkeit  

Zimt

Verwendung in der Küche: Dessert, Fonds, Curry, Pasten, Wild, Obst, Eingewecktes

hilft bei: Husten, Heiserkeit, niedrigem Blutdruck, Verdauungsträgheit, Darmproblemen  

Aktuelles

Schneeflöckchen....

Ok, auch wenn es nicht so kalt ist denken wir schon wieder an Weihnachten. Mitten im Sommer startet die Buchungsphase für unsere Weihnachtsfeiern.Sichert Euch jetzt noch die begehrten... weiterlesen...

Alle News auf einen Blick

Öffnungszeiten

Mo. - Sa. 10-19 Uhr
Wiesenstr. 51 (Halle 25)
40549 Düsseldorf
0211/56947546

Saisonkalender

Saisonkalender

Übersicht von Fisch, Fleisch, Gemüse und Obst nach Saison. Erfahren Sie mehr...

Mein Wein(berg)-Exkurs

Weinjahrgänge

Gutes Essen und guter Wein gehören einfach zusammen, gehen Hand in Hand.

Wissenswertes

Fachbegriffe

Tipps & Tricks und Informationen rund um den Herd bzw. Grill.